park an der ilm


Landschaftspark, UNESCO Welterbe

 

Größe: 48 ha

 

Entstehungszeit: 1778-1828

verbindet den Süden Weimars mit dem Stadtzentrum
Nutzung als innerstädtisches Erholungsgebiet
herausragende Parkarchitekturen, Denkmäler und Gedenksteine

 

Trägerin: Klassik Stiftung Weimar