Parkordnung der Klassik Stiftung Weimar
 

PARKORDNUNG

Dieser Park ist ein denkmalgeschütztes Gartenkunstwerk.
Es bedarf einer aufwendigen Pflege und besonderen Schonung.
Bitte helfen Sie mit, den Park als Ort der Kultur und
Erholung auch künftigen Generationen zu erhalten.

Alle Wege sind Fußwege. Fahrradfahren ist nur auf den
Dafür ausgewiesenen Strecken gestattet.

Das Betreten der Rasen- und Wiesenflächen ist nicht
erlaubt. Spiel- und Liegewiesen sind auf den Orientierungstafeln
gekennzeichnet.

Sportliche Betätigungen dürfen den Anlagen nicht
Schaden und die Erholungssuchenden nicht belästigen.

Hunde sind an der kurzen Leine zu führen.

Das Anbringen von Plakaten ist nicht gestattet.

Das Betreten des Parkes bei Dunkelheit, Unwetter,
Schnee- und Eisglätte geschieht auf eigene Gefahr.


Der Präsident